18. Juni im Jahre 1816

Ihr wundert Euch über das Datum? Ja, wir haben heute eine Zeitreise gemacht!

Wir waren im Fort Williamfw_1

Ein Besuch der sich absolut gelohnt hat, es gibt hier junge Frauen und Männer die in die Rollen von damals geschlüpft sind. Und die Geschichte und Geschichten erzählen als ob wir Zeitreisende wären. Leider, oder zum Glück, ist auch hier noch nicht alles offen und verfügbar, da eben noch keine volle Saison ist. Die beginnt ja in Canada erst im Juli, wenn die Schulferien anfangen. Und dann ballt sich alles in den 2-3 Monaten. Daher hat man hier natürlich auch noch die Möglichkeit überall ranzukommen und in Ruhe zu gucken. Wir hätten noch viel mehr Zeit hier zubringen können, doch wer ahnt sowas schon vorher 🙂

fw_2

Tja, was gab es sonst noch? Wir sind gestern mehr oder weniger nur gefahren um ein Stück vorwärts zu kommen. Von Hearst ging es immer den Highway 11 weiter über den Bezirk Greenstone, wo in der Vergangenheit einige Goldvorkommen waren (nein wir haben nicht geschürft 😉 ) dann bis Nipigon wo etwas ausserhalb der „Stillwater Camping Park“ liegt. Von dort sind wir dann heute weiter zum Fort, wo wir auch übernachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.