Time to say good bye ….

00008527Tja, was soll man sagen, jetzt sitzen wir hier im Windmill Trailer Park in Fullarton.  00008527Die Schränke sind soweit leer, die Koffer voll. Morgen geht es dann auf die letzte Etappe nach Mississauga/Toronto zu Canadream. 00008527Bis 15:00 Uhr müssen wir das Womo abgegeben haben, also peilen wir Ankunft 14:00 an.00008527

Heute haben wir noch einen Schlenker über Saint Jacobs stj_3  gemacht. Erstens fuhr heute die Waterloo Central Railway, leider nicht mit Dampf 🙁 . Jedoch stand die No. 9 vor dem Lokschuppen, sodass ein paar Bilder möglich waren  wcr_2   wcr_1
Als Zug war die „NO. 6593 MLW 105-TON DIESEL ELECTRIC SWITCHER“ mit einigen Waggons unterwegs.
wcr_3   wcr_4   wcr_5
Der Ort selber war enttäuschend (für uns jedenfalls) er besteht an und für sich aus einer Hauptstraße – Blick nach links  stj_1  und Blick nach rechts  stj_2   – hier reiht sich ein Touri-Geschäft an das nächste. Wir haben dann schnell reißaus genommen und sind weiter gefahren.
Generell ist zu sagen, dass wir es seit einigen Tagen merken, wir sind wieder im Dunstkreis der Metropolen. Der Verkehr wird mehr, egal welche Strassen man nimmt, die Orte und Farmen liegen enger zusammen. Die Landschaft wechselt von „Wildnis“ und Wald in Landwirtschaftlich dominierte Gebiete. Es gibt unheimlich viele Maisfelder, auch Getreide ist viel zu sehen. Vieh auf Weiden hingegen weniger.
Tja und dabei kam mir so in den Kopf doch mal nach ein paar Zahlen zu gucken. (Quelle Wikipedia)

Kanada Deutschland Ontario
Fläche km² 9.984.670 357.340,08 1.076.395
Einwohnerzahl 34.834.841 81,084 Mio. 12.851.821
Bevölkerungsdichte
Einwohner pro km²
3,5 227 13,4

So, und damit soll dann für hier und heute Schluß sein!

Wir sagen allen Danke, die sich bei uns gemeldet haben, grüßen aber auch alle bekannten und unbekannten Leser. Wir hoffen es hat Euch ein bisschen Spaß gemacht und vielleicht ja auch den einen oder animiert auch so eine oder eine ähnliche Reise zu machen und dann vielleicht auch allen Daheimgebliebenen mit ein paar Bildern und launigen Erklärungen teilhaben zu lassen.

Von zu Hause werde ich mich dann noch mit ein paar eigenen statischen Zahlen ein wirklich letztes Mal für diesen Urlaub zu Wort melden.

Bis dann – viele Grüße Birgit & Jürgen

5 Gedanken zu „Time to say good bye ….

  • 10. Juli 2015 um 08:54
    Permalink

    Moin Birgit, Moin Jürgen,
    wir müssen DANKE sagen, für die netten Berichte und die schönen Bilder, die einem wirklich das Gefühl gaben, dabei zu sein. Es hat immer Spaß gemacht, hier zu lesen und wir haben schon auf den nächsten Beitrag gewartet.
    Jetzt können wir Euch nur wünschen, dass alles mit der Übergabe reibungslos klappt und dass der Rückflug planmäßig verläuft.
    Wir freuen uns darauf, Euch in ein paar Tagen hier zu treffen und weitere Geschichten direkt von Euch zu hören.
    Bis dahin…
    Petra und Volker

    Antwort
  • 10. Juli 2015 um 22:21
    Permalink

    Hallo Ihr beiden,

    danke für die schönen Berichte und Bilder, hat Spaß, „dabei“ zu sein. Es war nur ein bißchen kurz, vielleicht könnt Ihr ja noch ein paar Wochen dranhängen? In den Heiligen Hallen ist es jetzt sowieso zu voll wegen der Sommerferien, zurückzukommen lohnt sich also nicht so richtig.

    Guten Rückflug!

    Schöne Grüße
    Holger

    Antwort
    • 11. Juli 2015 um 00:05
      Permalink

      würden wir ja gerne …. kannst Du das dann bitte meinem Chef erklären? Aber ich glaube das wird schwer …. ausserdem kommt die Frage zu spät, wir sitzen jetzt schon in Toronto auf dem Airport, die Koffer sind eingecheckt und die wieder rauszubekommen ……
      Danke, wollen mal hoffen das die 777 nicht total voll ist ….

      Antwort
  • 11. Juli 2015 um 08:44
    Permalink

    Tja, da Ihr ja wieder im Lande seid wenn Ihr dies lest… ‚Welcome Home‘ 🙂
    Es ist immer schon bei Euch zu lesen, ich gehe davon aus, dass in der Nachlese dann so etwas wie ‚Gibt es eine Fortsetzung?‘ stehen wird und die sollte es wohl auch geben, ich freue mich schon darauf!
    LG Uli

    Antwort
  • 11. Juli 2015 um 17:00
    Permalink

    Hallo Ihr Zwei !
    Schon wieder heil in HH gelandet ,nehme ich an ! Wenn auch immer mit viel Verspätung habe ich eure Berichte gelesen,daß ihr nicht auf einen Tee vorbei gekommen seit,wenn ihr schon in Westport haltet – naja – holt ihr hoffentlich nach !!
    Demnächst mehr Berichte,dann persönlich .
    LG Sigrid und Dino

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.