​Das Navi übernimmt das Kommando – oder …

… was passiert wenn man(n) der Technik traut 🙁

Was ist passiert? Nach der ersten Nacht im WoMo in Dover machten wir uns frisch und frei auf den Weg gen Norden – gen Schottland. Wir haben ja ein Navi an Bord und eine (ganz) einfache Karte ausgedruckt, soll ja immer über die Autobahn – den Motorway – gehen. Also programmiere ich Basford (kurz vor Liverpool, ca 430 km). Es sollte A2/M2, M25, M40 sein, so wurde es auch gezeigt. Was ich zu dem Zeitpunkt aber noch nicht wußte, dass das Navi „intelligent“ sein wollte/sollte. Es war so eingestellt Staus etc. auf Autobahnen zu erkennen und zu umgehen. Und das hat es dann auch gemacht 🙁 bis wir es aber richtig realisiert hatten, tja da war es schon geschehen und wir irgendwo auf dem Weg nach London rein, weil – es war ja „der kurze und ohne Stau Weg“ …. Ja, ja ich kann mir richtig vorstellen wie ihr Euch jetzt wegschmeißt! Das mir! Einem der stärksten Gegner des Navis – stimmt! Und wurde jetzt auch wieder bestätigt, war aber jetzt die einzige Chance weiter zu überleben. Dann sollten wir in Richtung eines Tunnels fahren! Ich hatte nur noch im Kopf – Tunnel = Maut = ??? also irgendwie anders….. naja und so haben wir dann einiges von London gesehen, bitte keine Fragen welche Stadtteile wird durchfahren haben. Bei einigen waren wir schon froh Zentralverriegelung zu haben …. Aber so gegen 14:00 haben wir dann eine Ausrichtung gen Oxford (!!! boah das kannten wir noch von früher, das war auf jeden Fall die richtige Richtung 🙂 ) gefunden und waren dann auch bald raus ….
Jetzt hatten sich natürlich alle Pläne einer Tagesetappe bis kurz vor Liverpool erledigt 🙁 Also suchen wir als neue „BritStop“ – Members ein Pub oder so wo wir übernachten können. Und was soll ich sagen, ein Glücksgriff!!
Wir fanden das „White Hart Inn“ in Ufton

 imgp0372

imgp0364  ein traumhafter Blick in die Weite. Totale Ruhe und einen tollen Platz – einfach nur herrlich! imgp0360

Und mit einem halfpint lassen wir den Tag, der in der Mitte soooo fürchterlich war ausklingen imgp0373

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.