Vorfreude ist die schönste Freude …

so, in den letzten Tagen ist der Urlaub für mich genehmigt worden. In den letzten Wochen waren die Flüge schon wieder ca. 20 € teurer geworden (ich weiß ist nicht viel, aber bei so einem Urlaub kommt ein Euro mehr zum anderen ganz schön was zusammen 😉 ) Also schnell bei dem Reisebüro unseres Vertrauens angerufen (ein bisschen Werbung muß sein Reisebüro von Daacke). Unsere persönliche Reiseberaterin ist zwar gerade in Irland im Urlaub, aber ihre Kollegin hat mein Anliegen dann auch prompt erledigt. Die Flüge sind also jetzt gebucht. Am 13. Juni 2015 geht es los, wieder mit British Airways, Hamburg – London – Toronto. Nur diesmal haben wir lange genug Aufenthalt in London, sodass es nicht wieder so eine Hetzjagd gibt wie letztes Mal.

Tja und dann am 14.6. übernehmen wir wieder bei CanaDream unser Wohnmobil. Dieses Mal wissen wir nicht vorher was wir bekommen, wir haben die Option „Run of Fleet 4“ genommen. Es ist aber auf jeden Fall wieder ein etwas größeres, evtl. sogar die gleiche Größe wie 2013.

Und wie ja schon weiter oben geschrieben, jetzt ist ein Rundtrip nur Ontario, was ja aber auch groß genug ist 🙂 , geplant. Die grobe Strecke wird wohl sein: noch einmal die Niagara Falls (irgendwie glauben wir ein Muß, wenn man in der Ecke ist) dann weiter am Lake Erie, London, Owen Sound, dann am Ufer des Lake Huron und Lake Superior bis nach Thunder Bay (dort wollen wir nochmal einen ganzen Tag in das „Fort William“). Anschliessend wieder Richtung Osten den nördlichen Canada Highway, den wir damals Richtung Westen gefahren sind, zurück. Wenn die Zeit und Lust es erlaubt über Quebec fast bis Ottawa zurück nach Toronto. Wo wir am 10. Juli das Womo wieder abgeben müssen und dann am Abend direkt wieder in die alte Welt fliegen.

Tour_2015_2

Soweit die Pläne, wollen wir hoffen das es nicht 1. anders kommt und 2…..

Bis demnächst
Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.